Tandemschule

familiär - lebensnah - wertebasiert

Blog

Im Blog erzählen Schüler oder Lehrpersonen in unregelmässigen Abständen aus dem Schulalltag oder posten aktuelle interessante Gedanken oder Links zu Artikeln oder Websites, die unsere Schulphilosophie unterstützen. Die Kinder schreiben unter einem Pseudonym, einzig die Klassenangabe stimmt.

Wenigstens ein bisschen Not lindern

Wenigstens ein bisschen Not lindern

Weil es den Kindern letztes Jahr so Spass gemacht hatte, wurde die Aktion dieses Jahr wiederholt: Wir beteiligten uns am Adventsmarkt in Hallau und sammelten Geld für die Organisation «Licht im Osten». Diese Organisation sammelt jedes Jahr zusammen mit anderen...

12 Jahre und noch nicht verrostet

12 Jahre und noch nicht verrostet

Sie kamen und kamen und kamen, am Schluss waren es 120 Gäste, die sich am 6. November in der Mehrzweckhalle Oberhallau für ein grosses Fest versammelten. Mit mehr als zwei Jahren Verspätung feierten wir unser 10-jähriges Tandem-Jubiläum, jetzt eben bereits 12 Jahre...

Hoch hinaus oder auf dem Boden geblieben

Hoch hinaus oder auf dem Boden geblieben

Da wir wegen des Besuchs der SBB-Unterhaltsanlage bereits in Winterthur waren, verbrachte die Unterstufe den Nachmittag dieses Exkursionstages bei ihrer Lehrerin Daniela auf dem elterlichen Bauernhof in Feldi. Hier konnten die Kinder nach dem strengen Morgen Zmittag...

Zug um Zug

Zug um Zug

Wer hat schon das Privileg, einmal einen eigenen Zug für sich zu haben und erst noch einen Lokführer aus den eigenen Reihen? Die Tandemschüler! Ein ganztägiger Ausflug führte uns zum Bahnhof Oberwinterthur, wo die Schüler mit einem eigenen Zug abgeholt und zu der...

Gangster im Schulhaus

Gangster im Schulhaus

Nein, wir üben kein Theaterstück oder werden gerade überfallen – sondern es ist unsere Mittelstufe, welche hier ihre in TTG genähten Pullover präsentiert! Warum die Kapuze über dem Kopf? Ganz einfach: So dürfen alle im Internet abgebildet werden, da man keine...

Ein bisschen Paraguay im Schulhaus

Ein bisschen Paraguay im Schulhaus

Ein Riesenstück Land, eine Schule mit drei Sprachen, eigene Hühner, vier Hunde mit Welpen, einen Brunnen mit einer Bohrtiefe von 280 Metern und ein Haus, das erst gebaut werden muss: All das besitzt eine ehemalige Tandem-Familie in Paraguay. Im vergangenen Januar sind...

Sauber, sauberer, am saubersten

Sauber, sauberer, am saubersten

Der Besuch unserer Mittelstufe in der Kläranlage Hallau stinkte uns überhaupt nicht, denn er war äusserst spannend! Vom Pumpwerk über den Rechen, das Vorklärbecken, Belüftungsbecken bis hin zum Faulturm und Filter erklärte uns Herr Manser, einer der drei...

Der Bachflohkrebs und seine Mitbewohner

Der Bachflohkrebs und seine Mitbewohner

2. September 2022 Bei strahlendstem Sonnenschein verbrachte die ganze Schule einen Tag am Halbbach in Hallau. Die Organisation «Aqua Viva» bot einen Tag zum Thema «Wassertiere» an und der Naturpark unterstützte uns finanziell grosszügig dabei. Nachdem wir Bilder von...

Vom Garten zur Suppe

Vom Garten zur Suppe

In unserem Schulgarten wuchsen dieses Jahr sehr viele Kürbisse. An einem Projektnachmittag verarbeitete die Unterstufe diese unter der Aufsicht einer Grossmutter und Mutter zu superfeiner Suppe und Kürbiskuchen. Es wurde fleissig ausgehöhlt, geschnippelt, gekocht,...

1000l Wasser in 55 Minuten

1000l Wasser in 55 Minuten

An unserem ersten Projektnachmittag wollten wir erleben, wieviel 1000l Wasser sind. Mit Eimern, Giesskannen und anderen Gefässen bewaffnet, schleppten alle unsere 22 Schüler grössere und kleinere Mengen Wasser von zwei Dorfbrunnen Richtung Schule und kippten diese in...

%d bloggers like this: