Können die Kinder ohne Erfahrung mit Prüfungen und Noten nach der Tandemschule an die öffentliche Schule wechseln?

Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt, dass dies bei keinem Kind jemals ein Problem war. Die Kinder lernen bei uns, selbstständig und verantwortungsvoll zu lernen. Der oft angesprochen Übertritt in die Oberstufe der öffentlichen Schule ist auch für 6. Klässer der öffentlichen Schule ein grosser Schritt und oft mit grossen Wechseln verbunden. Eine Angewöhnungszeit brauchen auch diese und unsere ehemaligen Tandemschüler hatten diesbezüglich keine nennenswerten Probleme. In der 6. Klasse werden sie von uns auf diesen Wechsel vorbereitet.
Auch ein Übertritt vor Abschluss der Primarschule ist problemlos möglich, da wir dem kantonalen Lehrplan verpflichtet sind.